Donnerstag, 18. April 2013

Fotojournalistenverbände sind unzufrieden mit den Vergütungsregeln für freie Fotografen

Gemeinsame Stellungnahme von FREELENS und VDS zu den am 1.5.2013 in Kraft tretenden gemeinsamen Vergütungsregeln für freie hauptberufliche Fotojournalisten an Tageszeitungen.

Zur Stellungnahme

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

E-Mail-Adresse: